-

Präzise, robuste und zuverlässige Distanzmessung und Datenübertragung

LPR®-1D24: Hochgenaue 1D-Distanzmessung, zuverlässige Datenübertragung und integrierte Diversity-Antenne

LPR®-1D24 ist ein robuster, universell einsetzbarer Sensor zur Distanzmessung. Die Messung erfolgt nach dem bewährten und patentierten LPR®-Messprinzip. Durch 24 GHz Funktechnik mit im Gehäuse integrierter Diversity-Antenne werden die universelle Einsetzbarkeit und Funktionalität nochmals gesteigert.

  • Lösung zur präzisen Distanzmessung
  • Zuverlässige Datenübertragung
  • Berührungslose Funkmessung (24 GHz ISM-Band)
  • Integrierte Mehrkanal-Diversity-Antenne
  • Einfache Inbetriebnahme
  • Konfigurierbar über Webseite
  • Einfache Kombination für x- und y-Achsenmessung
  • Optionale Schaltrelais im Gerät
  • Wartungsfrei

Die Distanzmessung erfolgt zwischen zwei LPR®-1D24-Sensoren. Zur Weiterverarbeitung stehen die Messdaten jeweils an beiden Messgeräten über industrieübliche Standardschnittstellen in Echtzeit zur Verfügung. Optional kann LPR®-1D24 auch mit potentialfreien Relais ausgestattet werden. Zusätzlich zu den Distanzen wird die Relativgeschwindigkeit der LPR®-Sensoren mit ausgegeben. Auch weitere Messwerte wie Kranhaken-Hubhöhe und Gewicht können über den LPR®-Funkkanal mit übertragen werden. Parallele Datenübertragungen sind möglich, so dass ein Kran ohne WiFi alle relevanten Daten an eine feste Einheit am Ende der Kranbahn übertragen kann.

Die Antenne ist bereits im Gehäuse integriert, so dass die Geräte besonders einfach zu installieren sind. Eine grobe Ausrichtung der gegenüberliegenden Einheiten ist ausreichend für eine präzise Messung, sogar über lange Distanzen. Über eine benutzerfreundliche Webseite kann das Messpaar von nur einer Einheit aus einfach in Betrieb genommen werden. Eine separate Software ist hierzu nicht erforderlich.

Die Symeo LPR®-Funktechnologie arbeitet äußerst zuverlässig selbst unter schwierigen Umgebungsbedingungen. Die LPR®-1D24-Sensoren sind wartungsfrei. Da das System bei 24 GHz arbeitet, ist der gleichzeitige Betrieb eines Funkdatennetzes (WiFi) bei 2,4 oder 5,7 GHz jederzeit ungestört möglich.

Geeignet für
  • Distanzmessung
  • Positionserfassung
  • Kollisionsvermeidung
  • Telemetrie
Anwendungsbeispiele
  • Kranantikollision
  • Kranpositionierung
  • Verfahrwagen
  • Transfereinheiten